Zahnverfärbungen

Ursachen für Zahnverfärbungen

Strahlende und weiße Zähne sind attraktiv und sorgen für ein selbstbewusstes Auftreten. Tägliche Beanspruchung durch beispielsweise Nikotin, Kaffee oder Rotwein trüben das makellose Bild unserer Zähne. Wir zeigen Ihnen, welche Ursachen Ihre Zahnverfärbungen haben, was man dagegen tun kann und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt.

Arten von Zahnverfärbungen

Jeder Mensch verfügt über eine individuelle Zahnfarbe. Bei Veränderung der natürlichen Tönung sprechen wir von Zahnverfärbungen. In der Regel sind diese Makel rein kosmetischer Natur und entstehen durch leichte Beläge (Plaque) auf dem Zahnschmelz.

Bei Zahnverfärbungen muss man innerliche (intrinsische) und äußerliche (extrinsische) Verfärbungen unterscheiden. Äußere Verfärbungen entstehen meistens durch bestimmte Lebensmittel oder das Rauchen. Diese Verfärbungen kann man meistens mittels einer professionellen Zahnreinigung und eines Bleachings entfernen.

Innere Zahnverfärbungen hingegen entstehen im Zahnschmelz oder im Zahnbein. Als Folge des Alterungsprozesses oder eines Absterbens des Zahns durch Karies oder einen Zahnunfall kann es zu diesen Verfärbungen kommen. Im Kindesalter kommt es häufig bei der Zahnentwicklung oder Zahnschmelzmissbildungen zu Zahnverfärbungen.

Die genaue Ursache stellen wir im ersten Behandlungsschritt fest und entwickeln gemeinsam mit Ihnen einen individuellen und nachhaltigen Behandlungsplan.

Zahnverfärbungen vorbeugen

Äußerliche Zahnverfärbungen können selbstständig reduziert werden. Eine regelmäßige und angemessene Mundhygiene ist dafür unerlässlich. Häufig reicht eine gründliche Zahnreinigung mit Zahncreme, Zahnbürste, Zahnseide und Mundwasser aus, um Zahnverfärbungen vorzubeugen und die natürliche Zahnfarbe lange zu erhalten.

Eine entsprechende Ernährung und Lebensweise helfen beim Erhalt der natürlichen Zahnfarbe. Dabei müssen Sie nicht zwangsläufig auf bestimmte Lebensmittel verzichten, lediglich ein bewusster Umgang und die entsprechende Mundhygiene sind entscheidend. Greifen Sie eventuell nach dem Kaffee- oder Teekonsum auf Zahnreinigungskaugummis zurück. Zudem gibt es mittlerweile kleine und praktische Zahnpflegesets für unterwegs.

Behandlungen von Zahnverfärbungen bei novacura Münster

Sollten Sie sich für eine Behandlung von Zahnverfärbungen beim Zahnarzt entscheiden, stellen wir nach dem ersten Gespräch die Ursache für die Verfärbungen fest. Neben einer eingehenden Diagnose entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen eine erfolgversprechende Therapie und stellen einen entsprechenden Behandlungsplan auf.

Beginnend mit der professionellen Zahnreinigung über Bleaching der Zähne bis hin zum Zahnersatz durch Lumineers, Veneers und Kronen, bei uns erhalten Sie eine individuelle, umfassende und professionelle Beratung zur Behandlung Ihrer Zahnverfärbungen.
… weil Ihre Zahngesundheit für uns zählt!

Jetzt Termin vereinbaren!

Seit Juli 2018 sind wir für Sie und Ihre Zähne da: egal, ob Kassen- oder Privatpatient. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf, um einen Termin zu vereinbaren.